Die BVB-Fanabteilung plant zum 50-jährigen Bestehen des Westfalenstadions/Signal Iduna Parks im Jahre 2024 ein Buch mit dem Titel „Die Nr. 1 der Welt – 50 Jahre, 50 Geschichten.“

Die Publikation soll sowohl die Historie als auch die Gegenwart unseres „Tempels der Glückseligkeit“ beinhalten, etwas ganz Besonderes sein und deshalb zu einem großen Teil „von Fans für Fans“ geschrieben werden. Um dies zu erreichen, bitten wir Euch alle um Eure Mithilfe als unsere Autoren. Wir sind sicher: Gerade in Euch schlummern eine Menge toller Geschichten, die wir gern erzählen möchten. Und gut zu Papier bringen könnt Ihr Eure Storys mit Sicherheit auch! Das müsst Ihr nicht allein machen, sondern könnt gemeinsam mit Eurem Fan-Club als „Autoren-Kollektiv“ aktiv werden.  Also macht gern mit – wir freuen uns auf Eure Teilnahme.

Und so stellen wir uns die Sache vor:

Von den insgesamt 50 vorgesehenen Buch-Beiträgen  haben wir 30 für Euch reserviert. Ihr könnt Euch die Themen frei aussuchen, um dem Buch ein möglichst große inhaltliche Bandbreite zu geben. Besonders würden wir uns darüber freuen, wenn in Eure Ausführungen viele eigene Erlebnisse und Erfahrungen einfließen würden.

Da gibt es sicher unvergessliche Erinnerungen an die  Stadioneröffnung 1974, die Weltmeisterschaften 1974 und 2006, die Länderspiele, den Wiederaufstieg in die Bundesliga 1976, das erste Europapokalspiel im Westfalenstadion 1982 gegen die Glasgow Rangers, die  Relegation gegen Fortuna Köln 1986, die  Champions League-Spielen von den 1990er Jahren bis heute, die  Revierderbys gegen die Schalker, die großen Matches gegen den FC Bayern, die  Verabschiedung von Jürgen Klopp, Sebastian Kehl, Roman Weidenfeller oder Michael Zorc, dem „Jubiläumsspiel“ am 19. 12. 2009 gegen Freiburg oder die  Geisterspiele nach dem Ausbruch der Corona-Pandemie 2020.

Diese Liste ließe sich unendlich fortsetzen. Gegenstand Eurer Ausführungen können, ja sollen, selbstverständlich auch ganz persönliche Geschichten sein, die sich nicht an großen nationalen oder internationalen Spielen festmachen, sondern Euch aus ganz anderen Gründen unvergesslich geblieben sind. Dazu kann die Begründung einer Fanfreundschaft gehören, vielleicht sogar der Beginn einer Liebe oder das erste Mal, dass man „You`ll never walk alone“ von Pur Harmonie oder Bruno Knusts Hymne „Borussia“ im Stadion gehört hat. Auch hier dürften die Themen fast unerschöpflich sein.

Da wir hoffen, recht viele Artikel von Euch zu bekommen, werden wir eine Fan-Jury bilden, die die besten und interessantesten Beiträge herausfiltert und damit für das Buch auswählt.

Jeder Artikel sollte maximal 8.000 Anschläge – einschließlich Leerzeichen – umfassen und mit zwei Fotos illustriert werden, die Ihr gern selbst beisteuern dürft. Ein Motiv könnte Euch beispielsweise im Stadion – allein oder mit Eurem Fan-Club – zeigen. Wenn Ihr zu Eurem Thema noch eine weitere Aufnahme hättet, wäre das ganz toll!

Als kleines „Honorar“ und Dankeschön  bekommt Ihr für Euren veröffentlichten Beitrag zwei druckfrische Exemplare unseres gemeinsamen Werkes. Außerdem werden wir Euch zur Buch- Präsentation in den Signal Iduna Park einladen.

Eure Artikel und Fotos sind bis zum 01. 06. 2023 an die  Fanabteilung als Mail zu übersenden, Die Mailadresse lautet: 50jahre@bvb-fanabteilung.de Als Betreff bitte angeben: Buchprojekt „ Die Nr. 1 der Welt - 50 Jahre – 50 Geschichten“. Das Buch soll Anfang 2024 erscheinen.

Weitere Infos zu unserem gemeinsamen Buchprojekt, das rechtzeitig vor dem Stadion-Jubiläum Anfang 2024 erscheinen soll,  werden wir kontinuierlich auf unserer Internetseite https://fanabteilung.bvb.de/ veröffentlichen.