Social-Media-Navigation

Instagram
Zum Inhaltsbereich

Aktuelles

5. 10. 1952: Frankreich - Deutschland 3:1: Erich Schanko in politischer Mission

Der Wiener Rundfunkreporter Heribert Meisel, der eine besondere Schwäche für den Borussen Erich Schanko hatte, nannte ihn in einem Kommentar einmal “das Konditionswunder”.

Schanko wäre hinter den gegnerischen Stürmern her, als hätten sie bei ihm ihre letzte Gasrechnung noch nicht bezahlt. Damit spielte Meisel auf dessen Beruf  bei den Dortmunder Stadtwerken an, wo der Abwehrrecke mit der hohen Stirn in der Tat in der Abteilung “Gas” werkelte

13. August 1977: Heimpremiere 1977/78 fiel aus Regenwasser knöcheltief/Spiel gegen MSV Duisburg verschoben

Genau um 15.15 Uhr an diesem ominösen Samstag, dem 13. August 1977, stand es definitiv fest: Die BVB-Heimpremiere zur Bundesligasaison 1977/78 mit der Begegnung gegen den MSV Duisburg konnte auf keinen Fall stattfinden. Die angestauten Wassermassen im Westfalenstadion hätten eine Kanuregatta ermöglicht, aber kein Fußballspiel. Dortmunds Sportdezernent Erich Rüttel und sein Stadtratskollege und Baudezernent Winfried Hinz verkündeten die Entscheidung gemeinsam den zahlreichen Journalisten im Presseraum. Stadionsprecher Walter Wolniewicz versuchte gleichzeitig, den Zigtausenden im Stadion schonend die kuriose Wahrheit zu “verklickern”. Hohngelächter auf den Rängen. Zähneknirschend verließ man das Stadion.

Einer der besten BVB-Spieler aller Zeiten BVB-Legende „Siggi“ Held „80“

Siegfried „Siggi“ Held gehört zu den besten und prägnantesten  Spielern der BVB-Geschichte. Er hat mir seiner Schnelligkeit, seinen Dribblings, als Vollstrecker und als Tor-Vorbereiter Fußball-Geschichte geschrieben. Und das sowohl im Trikot des BVB als auch in der Deutschen Nationalmannschaft, in der er 41 Mal zum Einsatz kam. Mit den Borussen holte er den legendären Europapokal 1966 gegen den FC Liverpool, mit der Nationalelf wurde er 1966 in England Vize-Weltmeister. Auch vier Jahre später kam er in Mexico nochmals zu WM-Ehren. Den blonden Superstar mit  den markanten Augenbrauen zeichnete über seine gesamte langjährige Karriere hinweg eine geradezu vorbildliche professionelle Berufsauffassung aus.

nachladen